Ein Monat in Bildern: Das war unser August 2021

Viel Spätsommerliches und ein bisschen Fernweh: Das sind unsere liebsten August-Bilder. 

Kamptal

Maisfeld

Blumenwiese
Nach ausgiebigen Hochsommer-Spaziergängen…
… genießen wir laue Abende im Innenhof (auch die Vierbeiner unter uns).

Im Garten herbstelt es schon leicht – die Dahlien blühen, und dienen uns als sommerliche Tischdeko.
Wenn’s zu herbsteln beginnt, werden auch die Torftrottel gelegentlich von Fernweh geplagt.
Wir lenken uns mit der Fisolen- und Erdäpfelernte ab; und bereiten daraus gleich ein richtiges Wohlfühlgericht zu. Das Rezept findet ihr hier.
Gute Laune macht auch der Anblick unserer Chili-Pflanze…
Froschkönig
… und dass wir jetzt einen Froschkönig haben, freut uns sowieso ganz besonders.
Seerosen
Der bewacht die letzten Seerosen des Jahres.
Emma erfrischt sich (wer findet sie?) …
… der Hahn stolziert…
… Schildkröte Lilli plant ihren Ausbruch …
… und gänzlich unbeeindruckt davon entspannt sich an der Hauswand ein besonders schönes Spinnen-Exemplar.
2 comments Add yours
  1. Liebe Torftrottel

    Noch ist es nicht soweit. Noch gibt es laue Abende und leuchtende Blumen. Aber es schleicht sich schon eine leichte Ahnung auf das Kommende in eure Bilder. Jetzt heißt es die letzten Sommertage genießen und sich bereit machen. Auf einen Herbst, der die Welt wieder neu bemalt. Davonlaufen bringt Nichts. Das müsst ihr Lilli sagen.

    euer Engelbert

    1. Lieber Engelbert,

      das werden wir Lilli auf jeden Fall ausrichten – und wir werden die „Schonfrist“ noch in vollen Zügen genießen und der Welt ein bisschen beim Buntwerden zusehen 🙂

      Alles Liebe,
      die Torftrottel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.