Selbstgemachte Herbstdekoration aus der Natur

Auch heuer haben wir wieder ganz einfache herbstliche Deko-Ideen für euch. Wie immer auch für all jene, die eigentlich keine Lust auf Dekorieren haben. Selbstgemachte Herbstdekoration von der Apfelkerze bis zur Kürbisente: Viel Spaß mit unseren Ideen!

Kürbisente

Vier einfache Herbstdeko-Ideen

  1. Herbstkerze im Einmachglas

Dazu braucht es – Überraschung! – Kerzen und Einmachgläser. Legt ein paar Zweige oder Blätter ins Glas, stellt die Kerze dazu, und voilá: Fertig ist das stimmungsvolle Herbstlicht.

Kerze im Einmachglas

Kerze im Einmachglas

 

  1. Apfelkerze

Abgefallene Äpfel, bunte Blätter, ein Teelicht und was auch immer ihr sonst Hübsches in der Natur findet – das sind die Zutaten für das Apfelkerzlein. Den Apfel oben aushöhlen, Teelicht hinein, ab auf einen Teller, Herbstliches rundherum – und fertig ist eine weitere selbstgemachte Herbstdekoration. Übrigens: Wenn ihr das Teelicht im Behälter lasst, könnt ich den Apfel später noch an die Vogerl verfüttern.

Apfelkerze

 

  1. Kürbisenten

Unsere liebste Herbstdeko dieses Jahr, denn die Entchen bringen uns immer zum Lachen, wenn wir sie im Garten sehen. Ihr braucht Zierkürbisse in Entenform, Spanndraht, Zange und schwarzen Marker. Aus dem Spanndraht formt ihr Enten-Watschel-Füße und steckt sie unten in den Kürbis, und mit dem Stift malt ihr eurer Ente Augen. Fertig!

Kürbisenten

Kürbisenten-Herbstdeko

 

  1. Kerze im Aschenbecher

Ist schöner als es klingt! Die Aschenbecher verstauben ohnehin nur mehr, also verwenden wir sie einfach als Herbstdeko-Schälchen. Außerdem braucht ihr noch eine lange Kerze und allerlei Buntes aus der Natur (Hagebutten, Beeren, Rosmarin, …). Die Kerze befestigt ihr mit flüssigem Wachs im Aschenbecher, und die Beeren und Kräuter drapiert ihr rundherum. Sieht gemütlich aus, und riecht dank dem Rosmarin auch noch schön kräuterig-frisch.

Herbstdeko im Aschenbecher

Ihr seht, für selbstgemachte Herbstdekoration braucht es echt nicht viel – den Großteil erledigt die Natur. Mit Schalen oder Gläsern, Kerzen und dazu noch ein paar Gräsern,  Blättern und Beeren ist eigentlich schon fast alles erledigt.

Herbstdekoration in der Schale

Falls ihr noch mehr Deko-Ideen wollt, schaut euch doch diese Beiträge an:

Gehäkelte Kürbisse: Kuschelige Herbst-Dekoration

Einfache Herbstdekoration: Ideen für Deko-Muffel

 

 

 

 

2 comments Add yours
  1. Hallo Torftrottel

    Wieder mal ganz tolle Deko Ideen. Die Lichter sind so richtig romantisch und die Kürbisenten einfach voll witzig. Eure Bilder machen schon Vorfreude auf die Funkel- und Glitzerwelt in der Adventszeit. Ich freue mich schon
    euer
    Leo aus dem Mühlviertel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.